Online-Terminvereinbarung

etermin.lobmaier.at/schneiderbauer-helmut-01


Damit wir Ihnen in der Zeit der Umbauarbeiten dennoch unseren Online-Service anbieten können, finden Sie eine provisorische Version unter obigem Link. Sie können hier auch bestehende Termine suchen bzw. stornieren.

 

Gemäß §53 Ärztegesetz sind wir schon immer zur Verschwiegenheit verpflichtet. Aus diesem Grund war und ist Datenschutz für uns schon immer ein zentrales Thema.

Weiters sind wir dazu verpflichtet, alle Patientenkontakte inkl. erhobener Befunde und Therapien zu dokumentieren. Diese Daten müssen mindestens 30 Jahre aufbewahrt werden und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht. Befunde an Hausärzte bzw. zuweisende Ärzte über eine verschlüsselte Datenverbindung (Medicalnet, DAME) bedürfen keiner expliziten Zustimmung. Eine Einwilligungserklärung wird nur benötigt, falls gewünscht wird, dass ein Befund via Mail/Fax an eine private E-Mail-Adresse übermittelt werden soll. Dazu liegen in der Ordination Formulare zur Unterzeichnung auf.

Die von uns gespeicherten nicht-medizinischen Daten (SVNR, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, Versicherungsdaten, Titel, Beruf) werden nur zu Verrechnungszwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Für das SMS-Terminerinnerungservice verwenden wir die Mobilnummer, soferne eine vorhanden ist. Nach einer Übergangsphase (betrifft alle Termine, die vor dem 25.5. vereinbart wurden, und dauert bis ca. Ende 2018) erhalten Sie eine SMS nur, wenn eine Einwilligungserklärung vorliegt.